Schlagwort-Archive: Hugendubel

Welches Buch hat Dein Leben verändert?

Diese Frage stellt Hugendubel gerade anlässlich der Themenwochen #einlesenlang zum 125. Geburtstag.

Da musste ich gar nicht lange überlegen:

Die Liste der vergessenen Wünsche von Robin Gold handelt von Clara, deren große Liebe Sebastian wenige Tage vor der Hochzeit bei einem Unfall ums Leben kommt. Sie erhält von ihrer alten Lehrerin eine Zeitkapsel, die sie während ihrer Schulzeit gepackt hat und die unter anderem eine Liste enthält. Auf dieser Liste sollte jedes Kind vermerken, was es in seinem Leben noch machen möchte. Clara beginnt, ihre Liste abzuarbeiten. Sie kommt auf andere Gedanken, trifft alte Freunde wieder, versöhnt sich mit ihrer besten Freundin, entschuldigt sich bei ihrem Bruder…

Etwa vier Wochen, nachdem ich dieses Buch gelesen habe, ist eine sehr gute Freundin im Alter von 41 Jahren gestorben. Auch sie hatte noch viele Pläne und Wünsche, doch sie hatte keine Chance mehr, diese Pläne umzusetzen. Ein Vierteljahr nach ihrem Tod habe ich meine eigene Wunschliste geschrieben und einige meiner Punkte wären auch auf ihrem Zettel gestanden.

Daraus ist meine persönliche 101 in 1001 – Challenge entstanden, in der es darum geht, 101 Pläne, Wünsche, Aufgaben in 1001 Tagen umzusetzen. Vor gut einem Jahr waren die 1001 Tage um und bei mehreren Gelegenheiten sind mir die Tränen in den Augen gestanden, weil ich mir gewünscht hätte, wir hätten es zusammen erleben können…

Einige Male habe ich umstrukturiert, Punkte, die mir nicht mehr wichtig waren, gestrichen, Prioritäten neu gesetzt. Ich habe mir in dieser Zeit nicht alle Wünsche erfüllt, nicht alle Pläne umgesetzt, aber am Ende habe ich aufgeschrieben, an was ich unbedingt festhalten will. In der Zwischenzeit sind wieder neue Dinge dazu gekommen, wieder haben sich Prioritäten verschoben.

Aber eines bleibt: ich schiebe nichts mehr auf die lange Bank. Ich schmiede Pläne, ich habe Wünsche, ich habe Ziele und nach und nach kann ich sie abhacken. Das erfüllt mich mit Zufriedenheit und Glück und oft sind es Erinnerungen, die mir niemand mehr nehmen kann.

 

<3 Für Steffi. Miss U.