Schlagwort-Archive: Kerstin Gier

Flashback – ein Rückblick

Am Donnerstag hat mich ein Artikel von Marc aufgeschreckt, der darauf hingewiesen hat, dass Google Reader zum 01. Juli 2013 eingestellt wird – ausgerechnet jetzt, da ich seit wenigen Wochen Google Reader auf dem Tablet nutze. Aber glücklicherweise haben sich schon einige Blogger gefunden, die Alternativen empfehlen. Ich habe mir Feedly und Newsblur angesehen und als App installiert. Aber die Newsblur-App ist gar nicht richtig gelaufen und mit Feedly bin ich zunächst gar nicht zurecht gekommen. Aber nach einigem ausprobieren komme ich nun sehr gut mit Feedly klar und daher ist meine Entscheidung wohl schon gefallen.


Kastanies Bücherblog feiert den 2. Geburtstag und Kerstin wird aus diesem Anlass einige Verlosungen starten. Als erstes könnt Ihr “Von Kastanien und Knochen” von Daniel Mosmann gewinnen. Ihr solltet allerdings regelmässiger Leser sein, denn Kastanie wird den Gewinner ausschliesslich auf der Homepage bekannt geben. Kerstin hat immer tolle Büchertipps und Rezensionen, daher lohnt es sich auf jeden Fall, ihren Blog zu verfolgen.


Bei GlamourGirl ist ein Beauty Gewinnspiel gestartet. Auch hier gilt, dass es besser ist, den Blog regelmäßig zu verfolgen, denn auch hier werden die Gewinner nur auf dem Blog bekannt gegeben. Miriam stellt auf ihrem Blog Beautyartikel vor und hat – was mir besonders gut gefällt – tolle Tipps zum Thema Plus-Size-Klamotten, wie zuletzt ihre Infos zum Thema Shapewear.


Andrea – die Queen of Home – hat zwei Osterkörbchen gepackt, die sie nun auf ihrem Blog verlost.


Bei Eva von der Testfamilie laufen aktuell fünf verschiedene Gewinnspiele.


Bei Lovelybooks darf ich an einer Leserunde für ein Kinderbuch teilnehmen, welches diese Woche bei uns angekommen ist. Ich bin gespannt, was die Mädels davon halten, bisher waren wir von den Langenscheidtbüchern immer begeistert.

P1030457


Am Samstag kam meine erste rebuy-Bestellung an, einen Erfahrungsbericht habe ich bereits veröffentlicht, aber ich möchte Euch natürlich auch noch zeigen, welche Bücher ich im Einzelnen gekauft habe. “Marina” war der Wunsch meines Mannes, während die anderen Bücher auf meiner Wunschliste standen: Dabei handelt es sich – bis auf Tommy Jaud – immer um Autoren, von denen ich bereits andere Bücher gelesen habe, die mich so angesprochen habe, dass ich noch mehr lesen wollte.

Übrigens verlose ich derzeit einen rebuy-Gutschein im Wert von 10 Euro. Das Gewinnspiel entdeckt Ihr, wenn Ihr beim rebuy-Bericht ganz nach unten scrollt.


 P1030413

P1030411

P1030408

P1030405

P1030397

P1030402

P1030390

P1030394

P1030396

Flashback – mein Wochenrückblick

Vom Pfennig-Basar habe ich drei Bücher mitgebracht, das hatte ich bereits erzählt, eines davon war für mich bestimmt und zwar das von Andreas Franz.

P1030337

Am Montag wurden bei Aldi-Süd verschiedene Hörbücher verkauft und ich habe mir dieses hier geleistet:

P1030357

Ausserdem hat mir eine Arbeitskollegin ein Buch von Kerstin Gier ausgeliehen.

P1030382

Nach vielen Wochen habe ich mich bei vorablesen wieder einmal um ein Buch beworben und hatte Losglück.

P1030358

Über Lovelybooks habe ich die Möglichkeit, ein Wanderbuch zu lesen, was schon lange auf meiner Wunschliste steht.

P1030384

Für Bad Heilbrunner darf ich Tee testen, da freuen sich meine Kolleginnen schon :)

P1030359

Und auch für Rexona darf ich testen:

   P1030386

Flashback #01

Ich möchte Euch noch einen Gewinn zeigen, den ich kurz vor Weihnachten erhalten habe. Es handelt sich dabei um einen Preis aus dem Adventskalender von Weine.de, den ich bei Marc gewonnen habe, nämlich ein Feuerzangenbowleset.

P1140045


Von GlamourGirl habe ich ein Buch geschenkt bekommen von einer Autorin, für die ich mich noch gar nicht so lange begeistern kann, die aber zu den Lieblingsautorinnen von GlamourGirl gehört. Ich bin schon sehr gespannt, weil ich bereits einiges darüber gehört habe. Auch an dieser Stelle nochmal vielen Dank, liebe Miri :)

P1140065


Das war mein verhältnismäßig kurzer Wochenrückblick, nächste Woche gibt es bestimmt wieder mehr zu lesen und zu sehen ;)

In Wahrheit wird viel mehr gelogen von Kerstin Gier

In Wahrheit wird viel mehr gelogen
von Kerstin Gier
Lübbe Audio


Zum Inhalt

Carolin ist 26 Jahre alt, als ihr (wesentlich älterer) Ehemann Karl, an einem Herzinfarkt stirbt. Carolin wird von ihrer Schwester Mimi und deren Mann aufgenommen, da sie zuletzt in London gelebt hat und sich nach der Beerdigung von Karl erst wieder im Leben zurecht finden muss. Nachdem sie sich ordentlich betrunken hat, geht sie aus dem Haus, fällt und wird von Justus, einem Apotheker gerettet, der nun immer wieder auftaucht, um die “kleine Kratzbürste”,wie er sie nennt, zu unterstützen.
Und Unterstützung kann Carolin brauchen. Denn schon stehen Karls Bruder und Karls Kinder auf der Matte, die ihren Teil vom Erbe an sich reissen möchte. Dummerweise ist Karls Sohn Leo auch noch Carolins Exfreund, der sich mehr oder weniger von ihr getrennt hatte, nur Stunden bevor Carolin in Karls Armen und in seinem Bett gelandet ist. Die beiden haben sich danach nie ausgesprochen…

 Meine Meinung

Ich suche mir Bücher meist nach dem Cover aus und nach dem Klappentext entscheide ich, ob ich ein Buch kaufe / ausleihe, oder nicht. Kerstin Gier wurde mir bereits von zwei befreundeten Bloggerinnen und von einer Arbeitskollegin ans Herz gelegt, aber der Klappentext konnte mich bisher nie überzeugen. Ein Fehler, wie ich nun feststellen muss. “In Wahrheit wird viel mehr gelogen” ist mir in die Hände gefallen, als ich in der Stadtbücherei nach einem Thriller-Hörbuch für eine längere Autofahrt gesucht habe und ohne den Klappentext zu lesen, habe ich es einfach ausgeliehen. Es hat sich gelohnt.Der Stil von Kerstin Gier ist sehr locker und ich musste mehr als einmal lachen. In Anbetracht der Tatsache, dass es hier um einen Todesfall und eine junge Witwe geht, ist das wohl eher ungewöhnlich, aber Kerstin Gier hat hier ein unterhaltsames Werk gefüllt mit einer ordentlichen Portion Sarkasmus geschaffen, was von Mirja Boes wunderbar umgesetzt wurde.

SterneeuleSterneeuleSterneeuleSterneeuleSterneeule