Schlagwort-Archive: litnity

Normalerweise stelle ja ich die Fragen

Screenshot litnity.com

 

#Werbung (siehe Ende des Artikels)

 

Ob bei “Daggi trifft” oder “Ich habe gefragt, ihr habt geantwortet”, meist bin ich es, die die Fragen stellt, aber nun durfte auch ich einmal ein Interview geben, die Fragen gestellt hat Simon von litnity.


litnity ist ein recht junges Literaturportal, dass ich seit dem Beta-Launch kenne. Durch eine Wildcard für die Frankfurter Buchmesse hatte litnity die Möglichkeit, sich dort zu präsentieren und so habe ich die beiden Gründerinnen Birgit und Dörte kennengelernt, die Bloggern am Messefreitag Rede und Antwort standen.

Ich zitiere

litnity ist das neue Empfehlungsportal für anspruchsvolle Literatur im deutschsprachigen Raum. Eine Community? Ja, aber nicht nur … Du kannst dich inspirieren lassen von den Leseerfahrungen der anderen litnities, du kannst aber auch von eigenen Neuentdeckungen schwärmen – oder vor ihnen warnen.  Oder du führst Gespräche: mit Autoren, Bloggern, Buchhändlern – bei uns treffen sich Buchmenschen.


Wenn ich euch jetzt ein wenig neugierig machen konnte, freue ich mich. Über die Links landet ihr auf der Hauptseite des Portals, auf der Seite “Über uns” und natürlich auch direkt beim Interview.

Aufgrund dieser Verlinkungen habe ich diesen Artikel als Werbung gekennzeichnet, bezahlt wurde ich natürlich weder für den Artikel noch für das Interview.