Schlagwort-Archive: Postkarten

Sommer-Urlaub-Postkarten-Parade

Die Anmeldefrist für die Postkarten-Blogparade anlässlich der Sommerferien ist abgeschlossen und Nasch hat heute die Adressen verschickt. Nun befinden sich in meinem Postfach also drei Adressen von drei Blogger, denen ich bis spätestens 12. September 2012 -zum Ende der letzten Sommerferien-Woche in Deutschland – eine Postkarte zuschicken werde. Mit zwei von drei Bloggern bin ich noch gar nicht in Kontakt gekommen, einen der Blogger habe ich über 12 von 12 im Juni kennen gelernt.

Die Aufgabe:

Ihr dürft auch daran teilnehmen, auch wenn ihr nicht in Urlaub fahrt, darum geht es nicht, eine schöne Postkarten mit dem Ort wo ihr wohnt ist genauso schön. Voraussetzung nach wie vor, ist natürlich das ihr einen Blog habt und das Postkarten verschickt werden und keine Klapptkarten. Verschickt werden wieder 3 Postkarten.

Meine Postkarten werde ich von meinem Aufenthalt an der Ostsee aus versenden … oder aus meiner Heimat, wenn ich auf Besuch bei meinen Eltern bin … oder vielleicht beides ;) Wenn es soweit ist, werde ich Euch die Postkarten natürlich zeigen und auch die drei, die ich (hoffentlich) bekommen werde.

Letzte Chance für die Anmeldung zur Sommer-Urlaub-Postkarten Blogparade

Bis Freitag Abend habt Ihr noch Zeit, Euch für die Sommer-Urlaub-Postkarten-Blogparade direkt bei Nasch anzumelden.

Bis zum 19. Juni 2012 erhält dann jeder Teilnehmer drei Adressen, an die er eine Postkarte versenden muss und zwar zwischen dem 20. Juni 2012 – Start der Sommerferien in den ersten Bundesländern – bis zum 12. September 2012 – Ende der Sommerferien in den letzten Bundesländern.

Ihr dürft auch daran teilnehmen, auch wenn ihr nicht in Urlaub fahrt, darum geht es nicht, eine schöne Postkarten mit dem Ort wo ihr wohnt ist genauso schön. Voraussetzung nach wie vor, ist natürlich das ihr einen Blog habt und das Postkarten verschickt werden und keine Klapptkarten. Verschickt werden wieder 3 Postkarten.

Sommer-Urlaub-Postkarten Blogparade

 

Ende Juni beginnen bei uns die Sommerferien und Nasch hat mit der Vorbereitung für die Sommer-Urlaub-Postkarten-Blogparade begonnen.

Die ersten Schulferien beginnen in Berlin und zwar schon am 20.06. und Bayern hat am längsten Ferien, sie enden dort am 12.09. – ihr habt also fast 3 Monate Zeit, Eure Postkarten, von wo auch immer zu verschicken. Ihr dürft auch daran teilnehmen, auch wenn ihr nicht in Urlaub fahrt, darum geht es nicht, eine schöne Postkarten mit dem Ort wo ihr wohnt ist genauso schön. Voraussetzung nach wie vor, ist natürlich das ihr einen Blog habt und das Postkarten verschickt werden und keine Klapptkarten. Verschickt werden wieder 3 Postkarten. Die Anmeldung läuft bis zum 15.06.2012.

Wer sich auch noch anmelden möchte, kann sich direkt bei Nasch melden.

Oster-Postkarten-Blogparade

Die Oster-Postkarten-Blogparade von nasch und die Teilnehmer habe ich Euch bereits vorgestellt.

Meine Postkarten gingen nach

Berlin an Sven von aquarium.teufel100.de
Berlin an Vivien von hexhex.blogspot.com
Kiel an Julia von knuddelstoffel.de

Erhalten habe ich Postkarten von

Danny


Ingrid

Leider kann man auf meinem Foto die Aufschrift in den Sprechblasen nicht lesen. Bei Ingrid könnt Ihr Euch die Karte in gross ansehen.

„Aua, mein Popo tut weh“

„Hääh, ich versteh Dich nicht“


Sarit

Oster-Postkarten-Blogparade

Nasch hat zur Oster-Postkarten-Blogparade aufgerufen und viele sind dem Aufruf gefolgt.

Am 18. März 2012 war Anmeldeschluss und kurz danach bekam ich von Nasch drei Anschriften von Bloggern, an die ich nun eine Oster-Postkarte schicken werde.

Das hatte ich mir allerdings einfacher vorgestellt, als es nun tatsächlich ist bzw. war. Denn seit Tagen klappere ich verschiedene Geschäfte auf der Suche nach Oster-Postkarten ab und finde nur Grußkarten mit Umschlag.

Es ist ja nicht so, dass ich eine riesige Auswahl brauche, aber ich habe bisher tatsächlich nur ein einziges Geschäft gefunden, in dem es überhaupt Postkarten zu kaufen gab: ein 4er-Set, eingeschweisst und ohne Möglichkeit, die Karten vor dem Kauf anzusehen.

Zuhause war ich dann überrascht, dass mir immerhin drei der vier Karten recht gut gefallen haben :) Und so machen sich nun meine Ostergrüsse auch bald auf den Weg zu ihrem Empfänger.